Neuigkeiten

    Glücklich und müde ziehen sie am Montag nach Hause: 600 Pfadfinderinnen und Pfadfinder erlebten dieses Wochenende das Pfingstlager des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) Schleswig-Holstein. Das jährliche Zeltlager zu Pfingsten ist seit über 60 Jahren eine Tradition des Verbandes.

  • Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen der Ranger- und Roverstufe (ab 16 Jahren) sind dieses Jahr schon eine Woche früher nach Tydal gefahren, um den Lagerplatz des Pfingstlagers unsicher zu machen. Am 5. Mai trafen sich 20 junge Leute auf dem Platz nahe der dänischen Grenze.

  • Im September engagierte sich der VCP Schleswig-Holstein beim ökomenischen Klimapilgerweg. Über zwei Wochen begleiteten Pfadfinderinnen und Pfadfinder die Pilger auf ihrem Weg durch Schleswig-Holstein und Hamburg.
  • Das Friedenslicht aus Bethlehem haben die Pfadfinderinnen und Pfadfinder des VCP Schleswig-Holstein am vergangenen Sonntag zum 21. Mal im ganzen Land verteilt.

  • Herbstferien sind Grundkurszeit.
    Auch in diesem Jahr fand wieder die Gruppenleiterausbildung des VCP-SH, der sogenannte Grundkurs, statt,